Einstellungen

  1. In diesem Verzeichnis werden alle Projektdaten abgespeichert. Infodateien, Logos und Exporte werden hier standardmäßig ebenfalls abgelegt.

    In diesem Verzeichnis wird auch ein ein Unterverzeichnis Backup angelegt, dort werden bis zu Backup 100 Versionen abgelegt (*.bak001, *.bak002…). Siehe Video am Ende der Seite.
  2. Für den Excel Import/Export zu verwendender Spaltenseparator. Standard ist „;“
  3. Im Windows 10 Verzeichnis \user\name\AppData\Roaming\RACI wird eine Debug Datei erstellt, die zur Fehleranalyse manuell an den Entwickler verschickt werden kann.
  4. In diesem Bereich werden in künftigen Versionen die SMTP Daten zum automatischen Verschicken von Benachrichtigungen an Projekt Stakeholder eingegeben. Zur Zeit disabled
Automatische Versionen Generierung (zum Überspringen der Intro bis 0:35 Sekunden vorrücken)